Breadcrumbs



„Bunte Eierei" in der Grundschule Klettenberg

Es ist schon eine liebgewonnene Tradition geworden, dass Frau Schulze von der AnGeL in der Grundschule Klettenberg zu Gast ist. Eine große Anzahl von Ferienkindern des Hortes konnte es kaum erwarten, etwas mehr zum Projekt „Bunte Eierei" zu erfahren. Nachdem die Kinder einen Überblick über die Geschichte des Osterfestes und die Bräuche zu dieser Zeit erfahren haben, wurde das Geheimnis des Angebotes gelüftet. Gemeinsam mit Frau Schulze und den Horterziehern stellten die Kinder bunte Osternester aus Teig her. Es wurde abgemessen, gerührt und geknetet und so mancher stellte fest, dass leckere selbstgemachte Dinge nicht einfach so aus Zauberhand entstehen. Ein herkömmliches Osternest wird ja bekanntlich mit Ostergras gefüllt. Für uns war das kein Problem! Mit grüner Lebensmittelfarbe wurde der Teig eingefärbt und durch eine Knoblauchpresse gedrückt. Fertig war das Ostergras! Nach dem Backen noch schnell einige Zuckereier mit Kleber aus Puderzucker im Nest arrangiert - und die Osternester zum Essen standen vor uns.
Natürlich nutzten die Hortkinder die freien Schultage auch zum Erholen, Basteln und für Spaziergänge. Besonders das Bauen mit Holzbausteinen zählte zu den Lieblingsbeschäftigungen der Kinder. Die kleinen Architekten und Baumeister freuten sich über tolle Burgen, Häuser und einen Zoo.

 

 

 

 

 

Ostern

 

Aktuelles


Copyright © 2012 Grundschule Klettenberg. Alle Rechte vorbehalten. Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Designed by Hilliger Media (Copyright © 2011)